Sie befinden sich hier

1.000 Augen­lichter

Retten wir gemeinsam 1.000 Augenlichter und verändern Leben langfristig!

 

Weltweit können 2,2 Milliarden Menschen nicht gut sehen, 36 Millionen sind blind. Den meisten könnte geholfen werden, doch der Zugang zu Hilfe ist unterschiedlich verteilt. In wohlhabenderen Ländern werden erste Augenuntersuchungen schon im Kindergartenalter durchgeführt. In ärmeren Ländern hingegen gibt es kaum Vorsorgeuntersuchungen. Viele Menschen leben fernab von medizinischer Versorgung und sogar in Krankenhäusern gibt es kaum Augenärzte.

1.000 Augenlichter retten und Leben für immer verändern

Das wollen wir diesen Herbst ändern. Helfen Sie uns, bis Ende des Jahres 1.000 Augenlichter zu retten. Gemeinsam können wir Menschenleben für immer verändern!

Bisher 0
Operationen von 1.000
0
ermöglicht!
Der häufigste Grund für Sehverlust und Blindheit ist

der Graue Star.

Die Augenlinsen trüben sich ein und schließlich erblindet man. Doch eine einfache 15-minütige Operation kann wieder Augenlicht schenken!

65,2
Millionen
Menschen erblinden weltweit langsam am Grauen Star
500.000
Augenlichter
konnte Licht für die Welt bereits retten
30
EURO
retten ein Augenlicht

Bevor Licht für die Welt kam...

...kannte ich niemanden, der am Auge operiert wurde und sein Augenlicht zurückbekommen hat. Ich freue mich so, dass ich endlich wieder Mais und Tomaten anbauen kann.

Maria Marupa (53) aus Mosambik

Mehr zum Thema

Spezielle News

Tom Shakespeare, Verwaltungsrat von Licht für die Welt International und international anerkannter Soziologe bei der Sternstunde Philosophie des Schweizer Fernsehens SRF.
Vincent mit verschränkten Armen und abschweifendem Blick. © Licht für die Welt
Kinder mit Behinderung in Burkina Faso und Äthiopien haben keine Aussicht auf einen Schulbesuch. Der Grund: Ihre Behinderung. Doch das muss nicht sein. Mit dem Ziel, jedem Kind sein Recht auf Schule zu ermöglichen, verändert das Programm „One Class for All“ seit 2016 die Spielregeln.
Der Zürcher Künstler François Lopez stellte eine Corona-Bilder Serie an der Swiss Art Expo vor. Ein Grossteil der Erlöse aus dem Verkauf geht an Licht für die Welt.

Jetzt Newsletter abonnieren

 

...und mehr über Augengesundheit lernen!
Sabine Keller (c) Light for the World
+41 44 3828480
s.keller [at] light-for-the-world.org