Direkt zum Inhalt wechseln

Kranzspende

Ihre Kranzspende für Licht für die Welt

Das Leben hat auch seine Schatten Seiten, ja. Einen geliebten Menschen zu verlieren ist schmerzhaft. Für Hinterbliebene kann es tröstlich sein, mit einem Spendenaufruf jenen einen Lichtblick zu schenken, die diesen dringend benötigen.

Wie Sie vorgehen können:

  • Der Vermerk zu unserer Organisation auf Ihrer Traueranzeige könnte Beispielsweise wie folgt lauten:

Anstelle von Blumen- und Kranzspenden bitten wir um eine Spende zugunsten an;

Verein Licht für die Welt, Zürcher Kantonalbank, IBAN: CH46 0070 0110 0053 6281 6 oder Postkonto: 80-151-4 / Vermerk: In Gedenken an – ´Name des Verstorbenen´

  • Auf Wunsch senden wir Ihnen eine Liste der Namen der SpenderInnen sowie die Gesamtsumme der eingegangenen Spenden zu.

Was Ihre Spende bewirkt:

Sie tragen mit Ihrer Spende dazu bei, dass Leben eines Menschen langfristig zu verändern.

Sie retten Augenlicht. Sie setzten sich für Bildung für alle ein oder verhelfen einem Menschen zu einem eigenständigen Leben!

Wie wir Sie gerne unterstützen:

  • Gerne senden wir Ihnen Infomaterial über unsere Arbeit und Projekte zu welches Sie dem Kondolenzbuch beilegen können
  • Mit der Bereitstellung von Einzahlungsscheinen für Ihre Trauergäste
  • Mit der Zusendung von Dankbriefen und Spendenbestätigungen (im Januar des Folgejahres) an Ihre SpenderInnen

Und natürlich stehen wir Ihnen für allfällige Fragen oder Anregungen jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Per Telefon: 044 382 84 80 oder per Email: info@licht-fuer-die-welt.ch

Danke, dass Sie auch in Zeiten der Trauer, einen wichtigen Beitrage für Menschen in Not leisten.