Direkt zum Inhalt wechseln

Kleine Augen

Große Zukunft

Wussten Sie, dass auch Kinder vom Grauen Star betroffen sein können? Unterstützen Sie Licht für die Welt jetzt mit Ihrer Spende und helfen Sie uns, Blindheit bei Kindern zu vermeiden.

Mehr erfahren
CHF

Unsere Mission & Vision

Wir von Licht für die Welt retten Augenlicht und stärken Menschen mit Behinderungen – damit alle an unserer Gesellschaft teilhaben können!

In einer inklusiven Gesellschaft haben alle Menschen Platz! Mit Ihrer Unterstützung für Licht für die Welt verbessern wir Gesundheitssysteme in den ärmsten Regionen der Welt. Sie helfen uns dabei, Bildung für alle zu ermöglichen und die Stimmen von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen zu stärken.

Mehr dazu

Unser Einsatz

Augengesundheit fördern

Der stetige Verlust von Augenlicht bis hin zu Blindheit ist in einkommensschwachen Ländern am höchsten. Dort liegt die Rate der unbehandelten Augenkrankheiten bei 90%, wobei Sub-Sahara Afrika besonders betroffen ist.

Bildung für alle ermöglichen

Bildung ist in der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verankert und bildet die Basis für eine selbstbestimmte und unabhängige Zukunft. Trotzdem wird mehr als 32,5 Millionen Kindern in ärmeren Regionen ihr Recht auf Bildung verweigert.

Menschen mit Behinderungen unterstützen

Ausgrenzung und Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen müssen endlich der Vergangenheit angehören. Jeder Mensch soll gleichberechtigt in unserer Welt teilzuhaben können. Niemand darf zurückgelassen werden.

Im Jahr 2021 haben wir…

42551

Operationen am Grauen Star durchgeführt.

9631

Kindern mit Behinderungen einen Schulbesuch ermöglicht.

26204

Menschen mit Behinderungen dabei unterstützt, selbstbestimmt zu leben.

Testimonials

Dr. Barbara Wicki
Dr. Barbara Wicki

Ich unterstütze Licht für die Welt gerne dabei Zukunft zu schenken, denn Augenlicht bedeutet Zukunft.

Dr. Barbara Wicki Augenärztin, Schlieren
Dr. Alexandra Prünte
Dr. Alexandra Prünte

Ich unterstütze den Kampf gegen Erblindung, denn Augenlicht darf kein Privileg entwickelter Länder sein.

Dr. Alexandra Prünte Augenärztin, Basel
Dr. Ivana Duba
Dr. Ivana Duba

Ich schätze die Devise von Licht für die Welt – Hilfe zur Selbsthilfe. Der Aufbau nachhaltiger Strukturen in Afrika ist sinnvoll und nötig.

Dr. Ivana Duba Augenärztin, Zürich
Dr. Zuzana Neugebauer
Dr. Zuzana Neugebauer

Das Licht ist für viele Menschen selbstverständlich. Und für viele Menschen nicht. Deshalb unterstütze ich das Engagement und die Projekte von Licht für die Welt.

Dr. Zuzana Neugebauer Augenärztin, Zürich